Pagina in het Nederlands bekijken! Watch this page in English! Voyez cette pagina en Français! Sehe diese Pagina in Deutch!

Jugendlager “De Kruiskwacht”
Geel-Bel Belgien

De Kruiskwacht liegt in einer waldreichen Umgebung, einige Kilometer südlich von der Stadt Geel. Die Gruppenunterkunft umfasst zwei Gebäude, von denen eines die Sanitäranlagen und Schlafräume und das andere die Küche und den Speiseraum enthält. Die zwei Gebäude liegen zirka 20 m voneinander. Weiter gibt es die Möglichkeit auf dem Gelände Zelte aufzustellen. Auch gibt es genug Parkmöglichkeit auf dem Gelände.

De Kruiskwacht ist für Gruppen von 70 Personen geeignet. Die Unterkunft und die nahezu autofreie waldreiche Umgebung ist nicht nur für ein Jugendlager und eine Klassenfahrt geeignet, sondern auch für Feste oder ein Wochenende mit Freunden.

Im Aufenthaltsraum sind genug Tische und Stühle. Dieser Aufenthaltsraum wird durch einen Ofen geheizt. Sie können sich in den Wintermonaten mit dem Holz bevorraten. Neben dem Aufenthaltsraum gibt es noch einen aparten Abstellraum, der für unterschiedliche Zwecke benutzt werden kann. Im Obergeschoss dieses Gebäudes ist ein Tagungsraum, mit elektrischer Heizung.

Die Küche ist mit vier großen Gasbrennern, einem einzelnen Spülbecken, einem Kühlschrank mit Gefrierfach und zwei Gefrierschränken ausgestattet. Von September bis einschließlich Juni ist die Küche mit Töpfen, Pfannen, Tellern, Gläsern, Besteck usw. ausgestattet. In den Monaten Juli und August müssen die Gäste ihr eigenes Küchengeschirr mitbringen.

Das andere Gebäude, das mit Sanitär und Schlafräumen ausgestattet ist, wird durch eine Zentralheizung (Heizöl) beheizt. Die Sanitäranlage ist mit zwei Duschen, sechs Toiletten und zwei großen Waschbecken mit fünf Hähnen ausgerüstet. Das Erdgeschoss beherbergt noch zwei kleine Schlafräume, die je zehn bis fünfzehn Personen Platz bieten.

Im Obergeschoss befindet sich ein großer Schlafraum, der dreißig Personen Platz bietet. Die Schlafräume haben keine Betten. Die Gäste müssen also selbst eine Luftmatratze, einen Schlafsack und ein Kopfkissen mitbringen. Sie müssen auch selbst Bettwäsche, Badetücher und Küchenhandtücher mitbringen.

Sie können sich für ein Wochenende, eine Wochenmitte oder eine vollständige Woche aufhalten. Die Ankunft- und Abfahrtzeiten können gemeinsam vereinbart werden.

Preise

Ein Aufenthalt kostet für Jugendvereine 150 Euro pro Nacht. Für Schulen, Vereine Familienfeiern und dergleichen verlangen wir €170 pro Nacht. Gruppen mit mehr als 40 Personen bezahlen pro Person 2 Euro extra. Dieser Preis ist ohne Gas-, Heizöl-, Elektrizitäts- und Müllkosten.

Jugendvereine mieten zu einem preisgünstigen Tarif und können schon frühzeitig buchen. Andere Personen können erst ab 6 Monaten im Voraus reservieren.

Für weitere Informationen können Sie immer den Vermieter kontaktieren oder das Kontaktformular ausfüllen.

Kalender

Die nicht gefarbten Daten sind nog frei.

Fotos

INFORMATIONEN UBER DAS GEBAUDE

Gut zu wissen

  • Das Lager wird immer von 13 Uhr (Ankunftstag) bis 13 Uhr (Abfahrtstag) vermietet. Für Wochenenden können die Gäste die Termine mit dem Vermieter vereinbaren.
  • Die Postadresse ist:

Biwakhaus De Kruiskwacht
Kruiskwacht Z/N
BE-2440 Geel
Belgien

  • Auf der Generalstabskarte MEERHOUT-BALEN (Nummer 17/5-6) finden Sie De Kruiskwacht.
  • Die Miete muss bei der Abfahrt IN BAR bezahlt werden.
  • Wir sortieren unseren Müll. Wenn Sie nicht korrekt sortieren, zahlen Sie 25 Euro Bußgeld.
  • Teilen Sie bitte eine Handynummer mit, damit wir Sie in Notfällen erreichen können. 
  • Sie finden auch eine Info-Mappe im Biwakhaus.
  • In den Räumen gilt ein absolutes Rauchverbot.

Inventar*

Während des Jahres

Küche:

  • 5 Suppenschüsseln
  • 5 Gemüseschüsseln (25cm)
  • 5 Kaffeekannen
  • 4 Wasserkrüge
  • 6 Kochkessel
  • 1 x 20 l – (aus Inox)
    1 x 24 l (aus Inox)
    1 x 26 l(aus Inox)
    2 x 10 l (aus Inox)
    1 x Stieltopf(aus Inox)
    + 6 Deckel + 1 Sieb
  • 4 Bratpfannen
  • 1Bräter
  • 2 Fleisch- Brotplatten
  • 2 Siebe aus Inox (eine große und eine kleine)
  • 2 Fritteusen+ Frittierkörbe

Allerlei:

  • 4 Gasbrenner
  • 5 Feuerlöscher
  • 2 Kacheln
  • 7 Tische
  • 3 große Tischböcke
  • 1 Kühlschrank mit Gefrierfach
  • 2 Gefrierschränke
  • 9 Tischböcke
  • 15 Stühle
  • (Sitze und Lehnen)
  • 8 kleine Bänke
  • 4 große Bänke
  • 1 Whiteboard
  • 1 Löschdecke

Kleine Küchengeräte

  • 4 Besteckfächer
  • 5 Schöpfkellen(10 cm)
  • 1 große Schöpfkelle
  • 1 Kartoffelstampfer
  • 1 Schaumkelle
  • 1 Fleischgabel
  • 1 Teigschaber
  • 2 Schneidebretter
  • 5 Kartoffelschäler
  • 5 Kaffeefilter
  • 1 Brotmesser
  • 1 Fleischmesser
  • 1 Schneebesen
  • 1 Dosenöffner

Putzgeräte

  • 5 Eimer
  • 3 Kehrbesen
  • 3 Scheuerbürsten
  • 3 Bodenabzieher
  • 2 Mülleimer
  • 3 Toilettenbürsten
  • 3 Toiletteneimer

Im Juli und Augus

  • 3 Toilettenbürsten
  • 3 Toiletteneimer
  • 4 Gasbrenner
  • 5 Feuerlöscher
  • 2 Öfen
  • 7 Tische
  • 3 Tischböcke
  • 1 Kühlschrank mit Gefrierfach
  • 9 Tischböcke
  • 15 Stühle
  • (Sitze und Lehnen)
  • 8 kleine Bänke
  • 4 große Bänke
  • 1 Whiteboard
  • 1 Löschdecke
  • 2 Gefrierschränke

*Up to date Inventar bei Buchung

Route

Ziel: Kruiskwacht 26A, 2440 GEEL, Belgien

Merken Sie: weil wir keine Hausnummer haben, kann diese auch nicht in das System eingeben worden. Sie müssen also noch 100 m weiter gehen

Öffentliche Verkehrsmittel

Die NMBS

Der Bahnhof von Geel liegt 6 km von De Kruiskwacht und hat zwei Gleise. Ein Gleis in Richtung Hasselt und ein Gleis in Richtung Antwerpen. Beide Züge halten halbstündlich in Geel. Für die exakten Fahrtzeiten des Zuges Geel-Antwerpen und des Zuges Geel-Hasselt (mit Abzweigung nach Neerpelt) verweisen wir auf folgende Quelle:

  • Website der NMBS, der staatlichen Belgischen Eisenbahngesellschaft mit Routenplaner

De Lijn
Sie können ab dem Bahnhof Bus Nummer 299 nehmen. Diese hält an de Lissenvijver an dem Meerhoutsebaan, 500 m von De Kruiskwacht. Für andere Strecken verweisen wir auf den Routenplaner der Lijn. Sie können auch den Rufbus anrufen.  Sie können Folgenden Quellen nachschlagen für weitere Informationen.

  • De Lijn Website
  • Allgemeine Rufnummer: +32 (0)3 218 14 11
  • Rufbus-zentrale: +32 (0)3 218 14 94

Busunternehmen

Das Gelände ist auch mit dem Bus erreichbar. Gruppen können de Kruiswacht einfach erreichen, indem sie einen Bus mieten. Wir empfehlen New Meret Cars.

www.meretcars.be
Kiezel 165
2450 MEERHOUT
Telefon: +32 (0)14 30 12 94
Telefax: +32 (0)14 30 33 44
E-Mail : info@meretcars.be

New Meret Cars bietet Reisen für Gruppen von 8+1 bis  72 Personen. Ein Fahrer ist immer im Preis einbegriffen.

Umgebung

Die Umgebung von Geel eignet sich bestens für Erholung und Entspannung. Das Sportzentrum De Lissenvijver befindet sich in ungefähr 1 km Entfernung. Hier können Sie Squash, Tennis und Federball spielen. Auf Anfrage können Sie dort auch an Mountainbiketouren, Survivaltouren und Wanderungen teilnehmen. Die Städte Turnhout, Hasselt und Antwerpen sind mit dem Zug aus Geel erreichbar und sind einen Besuch mehr als wert! Und was würden Sie von einem Tagesausflug zu Bobbejaanland in Lichtaart halten? Oder von einem Besuch des Kinderbauernhofs De Bogaerd, wo Sie Ziegen, Schafe, Esel, Enten und Gänse antreffen. Dieser Kinderbauernhof ist täglich kostenlos zugänglich. Haben Sie mehr Interesse an etwas Nahrhaftem? Im Bäckereimuseum wird Ihnen das Verfahren von Getreide zu Brot haarfein erläutert. Für die Liebhaber von Käsen ist der Ziegenhof sicher ein heißer Tipp. Sie bekommen eine Erklärung der Produktion und es gibt die Möglichkeit frischen Ziegenkäse zu kosten. Regenwetter muss für die Allerkleinsten kein Problem sein: 2 km von de Kruiskwacht können sie sich auf dem Innenspielplatz Circus Bruul austoben.

Das Zentrum der Stadt Geel befindet sich 8 Kilometer von De Kruiskwacht. Hier können Sie etwas auf den gemütlichen Terrassen trinken oder in unserer Geschäftsstraße shoppen. Es gibt auch ein Schwimmbad und einige große Spielplätze. Das Zentrum Bel ist in ungefähr 1 km entfernt. Hier ist ein Selbstbedienungsladen, ein Bäcker, eine Pommes-frites-Bude, ein Restaurant und einige Kneipen.  Sie werden also bestimmt nicht vor Hunger oder Durst umkommen! Weiter können Sie auch nach Mol fahren. Mol ist bekannt wegen ihrer seiner Schwimmteiche in dem Kempenland (die Kempense Schwimmteiche) wie der Zilvermeer oder der Zilverstrand, die sicher einen Besuch wert sind. In der Nähe dieser Schwimmteiche liegt Sunparks. Dieser Familienpark ist ein großes Schwimmbad mit einigen Wasserrutschen und einer Wildwasserbahn.

Gleich neben die Räume Sunparks beginnt auch noch einen Spielwald. Dieser Wald ist 5 ha groß und eignet sich für Waldspiele. Dieser ’Spielwald’ befindet sich in einer ruhigen Umgebung. Sie können Ihre Kinder also ohne Angst spielen lassen. Weitere Informationen finden Sie auf der Informationstafel am Anfang des Spielbereichs oder auf dem Informationsblatt in dem Lager. Die nachfolgenden Bilder zeigen die Abgrenzung des Waldes und die Informationstafel.

KONTAKT

Wenn Sie Kontakt aufnehmen wollen, eine E-Mail senden an team@kruiskwacht.be

Nur telefonisch reservieren unter der Nummer +32 (0)14/58.34.88 oder +32 (0)494/64.14.26.
Finden Sie die gewünschte Information auf der Website nicht? (Kalender, häufig gestellte Fragen ,…). Bitte kontaktieren Sie uns dann via obenstehende E-Mail-Adresse.  Wir kontaktieren Sie so bald wie möglich !

FAQs

Hier werden häufig gestellte Fragen beantwortet. Wenn Sie weitere Fragen haben, tragen Sie die in unser Gästebuch ein. Auf dieser Faq-Seite lesen Sie die Antwort erwarten.

  • Darf man auch Zelte aufbauen?
  • Wie viel kosten 2 Übernachtungen für eine Gruppe von 40 Personen?
  • Hat man Kaufpflicht bei Bäckern, Getränkeverkäufern oder anderen Geschäften?

Darf man auch Zelte aufbauen?
Ja, das Gelände ist 1 ha groß. Es gibt auf dem Gelände vor den Räumen oder in dem dahinterliegenden Waldgebiet genug Platz für  Zelte.

Wie viel kosten 2 Übernachtungen für eine Gruppe von 40 Personen?
Das hängt von der Jahreszeit und vom Strom-, Holz-, Wasser-, und Heizölverbrauch ab. Bei normalem Verbrauch sind es ungefähr 220 Euro für eine Gruppe von 40 Personen.

Hat man Kaufpflicht bei Bäckern, Getränkeverkäufern oder anderen Geschäften?
Nein, Sie sind völlig frei.